SOMMER 2022, TEIL 2

Ganz kurzes Hallo –

ich mache drei Wochen Urlaub und werde mich in dieser Zeit mit wundervollen Dingen beschäftigen. Habe ich mir fest vorgenommen 🙂
Meinen Terminen für August hab ich schon mal ein Update gegeben. Insgesamt gibt es ab November noch ein paar freie Termine; vielen Dank an aller Booker & Clubbetreiber <3.

Ich darf übrigens am 13.08. das Holi Festival in Verl eröffnen mit dufter House Musik! Allerdings wird bei meinem Set kein Gulal in Form von Feinstaub geworfen. Nach mir kommen aber die absoluten Holi Profis. Schaut doch vorbei, ein paar Tickets gibt es noch!

CE CE ROGERS – WE CAME FROM THE UNDERGROUND (DRY & BOLINGER REMIX)

Sicherlich hab ich es schon mal erwähnt, aber für und mit Ce Ce Rogers arbeiten zu dürfen ist für Paul und mich eine große Ehre. Wir sitzen im Studio, hören zum ersten Mal das Acapella und denken uns: Wow, passiert das gerade wirklich? Es ist passiert!

Ce Ce Rogers – We Came From The Underground (Dry & Bolinger Remix)

Am 06.08. spielen Paul und ich übrigens erst bei Welcome To My Garden in Hamm und danach beim Natural Deep House in Soest – spätestens dort könnt Ihr den Track hören!

Ich wünsche Euch ein paar schöne Wochen und bleibt gesund. Wir hören / sehen uns im August!

Liebe Grüße,
der Daniel

Dry & Bolinger, T1GA Open Air.

Sommer 2022

Hallöchen, geht’s Euch gut?

Ich komme gerade heim von einem wundervollen Urlaub mit meiner bezaubernden Frau. Es war traumhaft!
Da ich mir dieses Jahr zusätzlich noch eine drei-wöchige Pause im Juli gönne, wollte ich Euch nur kurz meine Dates kundtun. Anfang Juli nochmal Vollspurt, dann Pause und im August geht’s weiter.

BOLINGER SUPER SOUNDS
Meine Playlist hat nun 1740 Zuhörer*innen und wir wachsen langsam weiter. Gönnt Euch House Musik, jeden Freitag aktualisiert!

SPOTIFY PLAYLIST / Bolinger Super Sounds

WE GO DEEP pres. by DRY & BOLINGER
Wer es etwas deeper mag, darf natürlich auch gern unserer We Go Deep Playlist folgen. Achtung, Spoiler – es ist nicht nur Deep House!

SPOTIFY PLAYLIST / We Go Deep pres. by Dry & Bolinger

DRY & BOLINGER
Es wird später in diesem Jahr noch einige Dry & Bolinger Remixes geben und Releases ebenso. Das Warten lohnt sich allerdings 🙂 Wir spielen am 02.07. erst auf dem Beach Festival am Möhnesee, dann am selben Tag auf dem T1GA Open Air. Am 06.08. spielen wir auf dem Welcome To My Garden Festival und danach noch…ups, darf ich noch nicht sagen.

WORKYOBODY
Yannik und ich sagen „Danke“ – unsere erste WORKYOBODY im Wohlsein war ein voller Erfolg und wir werden im Herbst die nächste WYB (absolut legitime Abkürzung, oder?) an den Start bringen. Ich erzähl Euch, wie es gelaufen ist:
23 Uhr Start: Warmup House, etwas IndieDance & NuDisco, die ersten Menschen kommen und fangen ab 23:24 Uhr an, sich zu bewegen.
23:24 Uhr – 4:30 Uhr: House und alle Menschen tanzen. Niemand macht Stories, kein DJ geht ans Mikrofon, Yannik und ich erspielen uns und einigen Leuten ein paar Gänsehäute. Es laufen Purple Disco Machines „My House“ und DJ Tonkas „Security“. Ach, und Yannik hat noch ein paar Runden Schnäpse ausgegeben! Kein „Heeey Hooo“, dafür Liebe. Ich glaube, so waren die ersten „Defected“ Parties! Ob ich übertreibe? Ja klar! 🙂
Der nächste Termin wird so früh wie möglich bekannt gegeben <3.

So, wenn nichts Unvorhergesehenes mehr passiert, hört Ihr im August wieder von mir. Ich mein, Ihr könnt ja auch mal von Euch hören lassen :).

Ganz liebe Grüße,

Bolinger

Bolinger Super Sounds

Ein kurzes Hallo aus Soest; ich hoffe, Euch geht es wunderbar!

Ich möchte nur schnell auf meinen Podcast hinweisen – die beiden neuen Folgen mit DJ Seko und DJ Jocar sind online und beide sind mega geworden – dank meiner Gäste ❤

DJ JOCAR / Paderborn
DJ SEKO / Lippstadt

Jeden Freitag neu! Gleichzeitig werde ich natürlich meine Playlist aktualisieren, damit Ihr auch direkt die Classic House Tracks meiner Gäste checken könnt.

Was ich noch erwähnen möchte: ich werde in Zukunft (relativ nahe Zukunft) E-Mail Newsletter verschicken. Hate it or love it, aber falls jemand Lust auf exklusive Edits, free Downloads und anderen Schabernack hat, darf sich auf in meine E-Mail Liste eintragen. Die findet Ihr rechts oben auf meiner Homepage oder Ihr schickt mir einfach über meine Kontakt Seite eine Nachricht mit dem Betreff Newsletter 🙂

Das war es für heut, bis bald!

Liebe Grüße,

der Bolinger

Booking

Einen wunderschönen Tag wünsch ich Euch.

Der September ist da und mein DJ Kalender sieht aus wie
in 2019 – is this real?

Eine Neuigkeit gibt es: ich bin ab sofort Booking Manager für
Hirschgold Events. Ich puzzle die DJs fürs Cafe Europa, Dejavu &
den Hermanns Club zusammen.

  • Nein, momentan suchen wir nicht.
  • Ich melde mich bei Dir.
  • Bitte schick aktuelle Mixe an: daniel.bolinger@hirschgoldevents.de
  • Vielen Dank für Dein Interesse!

Wie bereits erwähnt, meine Termine sind online. Ich bin sehr glücklich, dass es
für meine Kolleg*innen und mich endlich weitergehen kann. Bitte Daumen drücken…wäre
dufte, wenn es so bliebe!

Ganz liebe Grüße,

Daniel

Februar 2021

Hallihallo,

heute mal wieder ein kurzes Update! Ich hoffe, Euch allen geht es
soweit dufte – mir geht´s gut!

Bolinger, DirtyDens – Somewhere

Single Cover
Bolinger, DirtyDens – Somewhere (out now!)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Why don´t we go somewhere, no one can find us…
Heute wurde die Nachfolge Single von „Don´t Give Up“
von Dens und mir released – auf Swutchmusic / RunDBN und
wir sind sehr glücklich darüber ❤ Gönnt Euch den Track,
er ist überall am Start: Spotify, Deezer, Apple Music und
bald auch im Radio…dazu gleich mehr!

SHAKE!FM Feature Of The Week!

Ich habe es schon mal erwähnt, Shake.FM ist DER Radiosender
für gute Laune und ohne auch nur EINEN schlechten Song.
Umso mehr bin ich total happy, dass ich nächste Woche
„Feature Of The Week“ bin. Ein paar meiner Edits waren schon
hier und da im Programm, aber ab nächster Woche wird auch die
„Somewhere“ dort laufen. Ich danke Shake!FM und lasse Euch
hier nochmal den Link zu diesem fantastischen Sender da:

SHAKE!FM – Soul Beat Radio

Ok, last but not least ein kleiner Tipp:

HI.5 sind da!

Zwei Künstler, ein Projekt, sehr gute Housemusik. Bitte
folgt den beiden Jungs auf Instagram, Facebook etc.
Der erste Track „Think“ inkl. Steve Clash Remix kam letzte Woche
an den Start und ist schon mal ein Vorgeschmack für das,
was da noch kommen wird. Ich feier das.

LINK HI.5

So, bleibt gesund und geduldig,

Euer Bolinger.